Fragen und Antworten (FAQ)

Blitz - E Mobile

Häufig gestellte Fragen

Wer die neue Welt der E - Mobilität erkunden und erobern will, hat sehr viele Fragen. Nicht jedem ist das Prinzip vertraut, was hinter dem Antrieb und der Nutzung von E - Mobilen steckt. In diesem Abschnitt wird nicht auf die Details und technischen Einzelheiten aller Faktoren eingegangen, sondern Fragen beantwortet, die sich so oder ähnlich bereits viele Menschen gestellt haben. Bisher gestellte Fragen finden sie mit Anwort hier und es wird sicherlich noch viele weitere Fragen geben, die wir hier einfügen und beantworten, wenn sie nicht vorhanden sind. Konkret beziehen sich alle Fragen und Antworten zu unseren Angeboten und enthalten gelegentlich allgemein gültige Fakten. Fragen können sie jederzeit schriftlich unter blitz-emobile@blitzbesuch.com stellen. Wir werden sie zeitnah beantworten. Selbstverständlich bemühen wir uns verständlich ohne unnötige Fachbegriffe, soweit vermeidbar, eine Antwort zu formulieren. 

1. Frage: 


In Ihrem Impressum steht keine Telefonnummer. Warum ist das so?


Antwort: 


Das hat 2 Gründe

  1. Die Telefonnummer erhalten Kunden bei Kauf eines Fahrzeugs mit den Dokumenten, für Service und Dienstleistungen oder Interessenten nach schriftlicher Kontaktaufnahme zu uns, wenn gewünscht.
  2. Es soll damit vermieden werden, dass unnötige und nicht als juristisch verwertbare Kontakte zustande kommen.

Deshalb erfolgt der allgemeine Kontakt nur über die angegebenen Adressen auf dieser Webseite. Anfragen, Beratungen und Kaufabwicklungen erfolgen auf diesem Weg.


2. Frage: 


Wie lang ist die Lieferzeit?


Antwort: 


Die Lieferzeit ist abhängig vom Hersteller und beträgt ca. 40 Tage ab Kauf des Fahrzeugs. Ist das Fahrzeug hier bei uns, wird zeitnah mit Terminabsprache das Fahrzeug ausgeliefert.

Alle Fahrzeuge werden in Komponenten hergestellt. Damit wird beim Hersteller vermieden, dass keine Überproduktion erfolgt. Die Komponenten werden nach Wunsch der Kunden zusammen gebaut. Dadurch werden Ressorcen geschont und man kann konkreter auf die Wünsche der Kunden und des Handels eingehen. Entsprechend dieser ökologisch-ökonomischen Vorgabe des Herstellers haben wir uns angepasst und Lagern keine Fahrzeuge. 


3. Frage: 


Werden die hier angeführten Garantieleistungen über Blitz - E Mobile abgewickelt oder muss ich mich an den Hersteller laut Dokumenten wenden?


Antwort: 


Blitz - E Mobile wickelt eigenständig den Service und die Dienstleistungen ab. 

Es gehört zum guten Ton bei uns, dass der Kunde unkompliziert seine Anliegen klären kann. Sie wenden sich an uns, egal ob die Garantie abgelaufen ist oder nicht. Im Fall von Ersatzteilen liegt ihren Dokumenten die Liste bei, die sie der Werkstatt zur Verfügung stellen können oder die Werkstatt ruft diese Liste direkt bei uns über blitz-emobile@blitzbesuch.com ab.


4. Frage: 


Wie kann ich mich entsprechend versichern und welche Haftpflichtversicherung empfehlen sie?


Antwort: 


Blitz - E Mobile gibt keine Empfehlung für ein Versicherungsunternehmen.

Sie sind verpflichtet eine Haftpflichtversicherung für Mofa/ Moped abzuschließen, um am Straßenverkehr teilnehmen zu können. Das Fahrzeugkennzeichen erhalten sie von der Versicherung. Es ist ihnen überlassen welches Versicherungsunternehmen sie wählen. Auskunft über Kosten und Umfang des Versicherungsschutzes erhalten sie bei dem Unternehmen ihrer Wahl. Die Dokumentation für die Versicherung erhalten sie von uns, bei Kauf eines Fahrzeugs, ausgehändigt.


5. Frage: 


Muss ich zur Zulassungsstelle beim Verkehrsamt?


Antwort: 


Nein!

Alle Fahrzeuge aus unserem Angebot brauchen keine Zulassung. Das EEC/ COC Zertifikat ist die Voraussetzung für die Zulassung in Deutschland und Europa und ist allgemein gültig. Jedes ausglieferte Fahrzeug hat sein eigenes Zertifikat und befindet sich in der Dokumentation.


6. Frage: 


Ist das Fahrzeug vor Wasser geschützt und sicher vor Stromschlag?


Antwort: 


Alle Fahrzeuge sind vor Auslieferung nach EEC/COC Zertifikat geprüft und sicher.

Das bedeutet, dass sie nicht nur Wasser abweisend sind, sondern Wasserdicht. Das gilt auch für die sichere Verkabelung der Stromversorgung. Die Batterien sind extrem Stabil gefertigt. Das mitgelieferte Ladegerät entspricht den gleichen Standards wie das Fahrzeug selbst. In der Gebrauchsanweisung finden sie Hinweise für den richtigen Umgang und liegt ebenfalls den Dokumenten bei. Lesen sie diese sorgfältig vor der ersten Inbetriebnahme.


7. Frage: 


Man hat schon einiges von brennenden E-Mobilen gelesen und gehört. Was mache ich, wenn mein Fahrzeug durch Brand schaden nimmt?


Antwort: 


Ein Schaden durch Brand an elektrischen Geräten, um solche handelt es sich hier, ist nicht absolut ausgeschlossen. Es kommt allerdings sehr selten vor. E-Mobile haben in solchen Fällen jedoch kein Alleinstellungsmerkmal, weil es jede Art von Fahrzeug treffen kann.

Sollte ihr Fahrzeug brennen, löschen sie mit Wasser und entfernen sie sich. Sichern sie den Schadensort ab. Rufen sie die Feuerwehr und teilen ihnen mit, dass ein Elektro Fahrzeug (Typ des Fahzeugs und Schadensort nicht vergessen) brennt. Die Feuerwehr ist mittlerweile auf solche Fahrzeuge ausgebildet und weiß genau was zu tun ist. Bei Garantieleistung ist das Protokoll der Feuerwehr und die Fotos einzureichen.


8. Frage: 


Was umfasst die Garantieleistung und wie kann ich vorsorgen?


Antwort: 


Schäden die nach einem Gutachten an Batterie, Motor, Ladegerät und Fahrgestellt auf Fehler des Herstellers verweisen, werden grundsätzlich in der Garantiezeit von uns reguliert. 

Ergibt sich ein Schaden nach der Garantie, ist es ratsam vorsorglich eine Vollkasko-Versicherung abzuschließen. Das gilt auch für eigenes Verschulden durch unsachgemäße Nutzung. Näheres entnehmen sie bitte der Garantieurkunde in ihren Dokumenten. Eine Haftung durch den Händler ist grundsätzlich ausgeschlossen.


9. Frage: 


Wo finde ich Werkstätten, die solche Fahrzeuge reparieren?


Antwort: 


Werkstätten für Elektro-Fahrzeuge finden sie in ihrer Region. 

Unsere Liste von Werkstätten unter "Service" ist nur ein Anhaltspunkt und beruht nicht auf Vollständigkeit oder Aktualität. Allgemein gilt als zuverlässig und anerkannt jede Bosch-Werkstatt in Deutschland. Informieren sie im Fall einer Reparatur die Werkstatt, geben sie unsere Kontaktdaten an, damit wir zeitnah helfen können. Bei Garantieleistungen ist das zwingend erforderlich. Außerhalb der Garantie stehen wir ebenfalls mit der Bereitstellung von Originalteilen gerne zur Verfügung.